Das große Vergleichsportal

Promedica PLUS Zollernalb

Logo Promedica PLUS Zollernalb
Promedica PLUS Zollernalb

Jurastr. 20
72461 Albstadt
Brandenburg

Telefon: 07432171999

Homepage: http://www.pflege-zollernalb.de

Gründungsjahr: 2019

Mitarbeiter: 2 Angestellte

Vermittlung: ca. 500 Pflegerinnen und Pfleger

24h-Pflege-Check.de

Nutzerbewertung Check

0,00 / 5

0% Weiterempfehlungen

Stand: 28.02.21

Erreichbarkeit
0,00 / 5
Kompetenz der Ansprechpartner
0,00 / 5
Vertragsunterlagen
0,00 / 5
Bedarfsanalyse
0,00 / 5
Organisation
0,00 / 5
Preis/Leistung
0,00 / 5
Zuverlässigkeit
0,00 / 5
Freundlichkeit
0,00 / 5
Gesamtbewertung
0,00 / 5

 Erfahrungen teilen

 Anderen helfen

 Pflegequalität verbessern


Hier finden Sie detaillierte Infos zu den Dienstleistungen des Anbieters:

Anbieter von:
24h-Betreuung und Pflege

Primäre Art der Beschäftigung:
Entsendegesetz

Existiert ein standardisierter Prozess bei Problemen und Beschwerden?

Wird ein aussagekräftiger Lebenslauf der Betreuerin/ Pflegerin im Vorfeld versendet?

Wird eine telefonische Hotline für Notfälle außerhalb der Geschäftszeiten angeboten?

Betreuungskräfte stammen aus:
Bulgarien
Polen
Rumänien

Ist ein unverbindliches Telefonat im Vorfeld der Beschäftigung mit der Betreuerin/ Pflegerin möglich?

Mitglied in folgenden Verbänden:
Sonstige

DAHEIM STATT HEIM Die Grundpflege und Arbeit unserer Betreuungskraft bei Ihnen Nachfolgend sind die Tätigkeiten in der GRUNDPFLEGE unserer Betreuungskräfte detaillierter aufgeführt. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie hierzu Fragen haben. Haushalt Alltägliche Aufgaben im Haushalt wie Kochen, Speisezubereitung, Aufräumen, Putzen, Einkaufen, Wäsche waschen Körperpflege Waschen des Körpers (Waschen des ganzen Körpers bzw. einzelner Köperteile und das Abtrocknen inklusive Vor- und Nachbereitung) Duschen/ Baden (Ganzkörperwäsche inklusive Vor- und Nachbereitung und das Abtrocken) Haare waschen und trocknen Zahnpflege (Unterstützung bei der üblichen Zahnreinigung) Kämmen und Körperpflege wie Eincremen Hilfe beim Toilettengang bzw. Darm- und Blasenentleerung Inkontinenzversorgung (Windeln, Vorlagen) und Beseitigung von Verunreinigungen Hilfe bei der grundlegenden Betreuung und Hygiene. Mobilität Begleitung bei Freizeitaktivitäten und gesellschaftlichen Ereignissen Begleitung zu Arztterminen Hilfe bei der Mobilität, die manuelle Hilfe oder Anheben erforderlich macht. Verköstigung Zusammen mit Ihnen – Erstellen des Speiseplans Überwachung der Trinkmenge Aufnahme der Nahrung (in jeder Form – fest, breiig, flüssig – wie auch die Verabreichung von Sondernahrung mittels Ernährungssonden) Hilfe bei der Ernährung inklusive Diätkost für Diabetiker Mundgerechtes Zubereiten der Nahrung. Erkrankungen Unterstützung der Kunden bei Erkrankungen (im Anfangsstadium bei Krankheiten wie Demenz, Alzheimer, Parkinson, rheumatoide Arthritis, Inkontinenz, Unterstützung nach einem Schlaganfall, bei Seh- und Hörbehinderung, sowie Probleme mit der Mobilität) Schlafstörungen (Hilfe wird mehr als zweimal pro Nacht benötigt) Betreuung Bettlägeriger (regelmäßige Änderung der Körperposition) Grundkenntnisse beim Umgang mit dem Katheter Grundkenntnisse beim Umgang mit der PEG-Sonde Grundkenntnisse beim Umgang mit dem Stoma Fortgeschrittenes Stadium der Demenzerkrankung Palliative Betreuung (Sterbebegleitung) Unterstützung der Kunden, die an Alterskrankheiten im Endstadium Wichtig: Die sogenannte Behandlungspflege erfolgt in Deutschland ausschließlich durch entsprechend zugelassene ambulante Pflegedienste (SBG V): Wundverbände, Injektionen, Infusionen, Blutzuckermessungen, Katheter Was wir noch für Sie tun… wir sind einfach für Sie da… … zum spazieren gehen … zum Unterhalten und spielen … wir kümmern uns um Ihre Haustierhaltung

IHRE ersten Fragen und UNSERE Antworten

 

?           Wie schnell kann Hilfe da sein? In der Regel dauert das 3-10 Tage. Unsere schnellste Vermittlung erfolgte innerhalb von 12 Stunden von Erstkontakt bis Anreise. Pflegekräfte sollen aber der Situationsanforderung entsprechen, daher sollte eine gute Auswahl aus unserem Team stattfinden

?           Wie gut sind die Deutschkenntnisse? Je nach Wunsch verfügen die Pflegekräfte über Grundkenntnisse bis hin zu sehr guten Sprachkenntnissen. Dies ist für Sie von Beginn an bekannt und vereinbart.

?           Wie lange bleibt die Pflege- und Betreuungskraft? Normalerweise bleiben die Betreuungskräfte 4-8 Wochen vor Ort. Anschließend bekommen Sie einen neuen Personalvorschlag und wir verfahren wie bei der Erstvermittlung. Wir versuchen feste Teams als „wiederkehrende Stammkräfte“ zu finden.

?           Wie läuft ein Wechsel der Pflege- und Betreuungskraft ab? Wie auch bei der Erstanreise bekommen Sie einen Personalvorschlag - es sei denn, Sie kennen die Person schon. Morgens/Vormittags, reist die neue Person an, die bisherige Betreuungskraft reist nachmittags/abends ab. Somit ist eine selbständige Übergabe gewährleistet. Damit ist es nicht immer zwingend erforderlich, dass Angehörige zeitgleich vor Ort sein müssen.

?           Kommen immer dieselben Kräfte wieder? Dies wäre optimal. Wenn die Betreuungskraft vor Ort gute Arbeits- bedingungen vorfindet und die „menschliche Chemie“ untereinander stimmt, kommt sie gerne wieder.

?           Sind die Betreuerinnen versichert? Alle Betreuerinnen sind in Ihrem Heimatland korrekt angemeldet, entrichten Sozialabgaben und sind krankenversichert – dafür stehen wir mit unserem Namen.

?           Haben Sie Pflege- und Betreuungskräfte mit Führerschein? Auf Wunsch „Ja“ -gerade im ländlichen Bereich ist dies ein wichtiges Kriterium und kann optional und kostenpflichtig vereinbart werden.

?           Gibt es auch männliche Pflege- und Betreuungskräfte? Ja unbedingt, denn bei einem Körpergewicht ab 80 kg und erforderlichem vollen Transfer ist dieses auch nötig.

?           Welche Aufgaben werden übernommen? Die Pflegekräfte unterstützen bei der Grundpflege (Ernährung, Mobilität, Körperpflege) und Haushaltstätigkeiten. Besonders wichtig ist dabei die aktivierende Betreuung. Das Ziel dabei ist der Erhalt körperlicher und geistiger Fähigkeiten. Medizinische Leistungen dürfen von uns nicht erbracht werden – hier arbeiten wir zusammen mit Ihren ambulanten Diensten.

?           Was passiert, wenn die „menschliche Chemie“ untereinander nicht stimmt? Kein Problem - in diesem Fall tauschen wir schnell und kostenlos in eine andere, besser passende Pflege- und Betreuungskraft.

?           Wieviel Freizeit hat die Pflege- und Betreuungskraft? Neben den üblichen Ruhezeiten sollten täglich 2 Stunden Freizeit am Tag gewährt werden. Dies ist individuell einteilbar. Wir empfehlen die Erstellung eines (groben) Tagesplans. Dieses schafft Klarheit und erleichtert eine entsprechende Organisation.

?           Was ist bei Krankheit der Pflege- und Betreuungskraft? Durch den Dienstleistungsvertrag sind Sie frei von jeglichen Arbeitgeberpflichten und ggf. Kosten. Nur PROMEDICA24 ist verantwortlich für die Personalplanung und auch für die Organisation der ärztlichen Versorgung und der Vertretung.

?           Haben die Pflege- und Betreuungskräfte eine Ausbildung? Wie auch in Deutschland gibt es ausgebildete Fachkräfte und Quereinsteiger. Natürlich werden diese von PROMEDICA24 in unserer Akademie geschult. Die Personalauswahl erfolgt dann nur nach den individuellen Erfordernissen des jeweiligen Einsatzes vor Ort.

?           Welche Rahmenbedingungen müssen vor Ort erfüllt sein? Diese Form der Betreuung kann nur dann gewährleistet werden, wenn die Betreuungskräfte ein eigenes Zimmer (normale Ausstattung Bett, Schrank) zur Verfügung haben. Separates Bad/WC ist nicht notwendig. Fühlt sich die Kraft wohl, betreut Sie meist auch gut.

?           Wie lange sind die Vertragslaufzeiten? Die Mindestdauer beträgt nur zu Beginn 2 Monate Grundlaufzeit, täglich haben Sie das Recht zur Kündigung, immer mit einer 1-monatigen Kündigungsfrist.

?           Wer ist IHR Vertragspartner? Der Dienstleistungsvertrag wird zwischen der pflegebedürftigen Person (ggfs. Auch seinem/seiner Vertreter/in) und direkt mit UNS -PROMEDICA24 -  geschlossen. Es gibt kein vertragliches "Dreiecksverhältnis".

IHR TEAM von PROMEDICA24 - Promedica Plus Zollernalb

Fragen? kontakt 07432171999


Bild von Promedica PLUS Zollernalb
Bild 1 von Promedica PLUS Zollernalb
Bild 2 von Promedica PLUS Zollernalb
Bild 3 von Promedica PLUS Zollernalb
Meine Name ist Stephen Zundel. Ich stehe für eine qualifizierte BETREUUNG UND PFLEGE ZUHAUSE. Die passende Alltagsbetreuung für eine/n liebe/n Angehörige/n zu finden und ihn/sie anschließend in fremde Hände zu geben zu geben, ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Das weiß ich aus meiner Erfahrung. Vor allem, wenn es dabei um die Pflege in den vertrauten, eigenen vier Wänden geht. Gerne unterstütze ich Sie mit meiner Beratung bei der Auswahl einer passenden Pflegekraft.

Meine Name ist Stephen Zundel. Ich stehe für eine qualifizierte BETREUUNG UND PFLEGE ZUHAUSE. Die passende Alltagsbetreuung für eine/n liebe/n Angehörige/n zu finden und ihn/sie anschließend in fremde Hände zu geben zu geben, ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Das weiß ich aus meiner Erfahrung. Vor allem, wenn es dabei um die Pflege in den vertrauten, eigenen vier Wänden geht. Gerne unterstütze ich Sie mit meiner Beratung bei der Auswahl einer passenden Pflegekraft.

Ich war 28 Jahre lang durch und durch Unternehmer – Zahlen und Fakten haben mich bestimmt. Heute mache ich eine wirklich sinnvolle Tätigkeit, mit der ich anderen Menschen helfe und Sie bei Ihren Problemen unterstützen kann.“

Stephen Zundel, PROMEDICA PLUS Zollernalb

Einsatzorte

In der Region und weiten Umgebung, biete ich Ihnen unter anderem in den Städten Hechingen, Balingen, Schömberg, Rottweil, Haigerloch, Empfingen, Horb, Albstadt, Winterlingen, Bitz und Sigmaringen, Mengen, Riedlingen, Veringenstadt, Gammertingen, Burladingen, Trochtelfingen gesamter Kreis Zollernalb / Sigmaringen, die Rundum-Betreuung Ihrer Angehörigen an.

Professionelle Betreuung

Unsere ca. 8000 osteuropäischen Betreuungs- und Pflegekräfte für Senioren, werden nach hohen Qualitätsstandards der DEKRA in der eigenen Promedica-Akademie geschult. Neben fachlichen Kriterien legen wir dabei größten Wert auf charakterliche Eigenschaften wie Emphatie, Engagement, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit.

Zertifizierte Qualität

Die Qualität der Auswahl der Betreuungs- und Pflegekräfte von Promedica24 ist von der DEKRA zertifiziert. Darüber hinaus sind die Bereiche Organisation der Ausführung von Pflegeleistungen, Informationen der Kunden und der Sicherstellung des geeigneten Personals durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

100-prozentige Legalität und Rechtssicherheit

Viele Angebote im Bereich der 24h-Betreuung und Pflege zuhause sind rechtlich unsicher und schwer zu durchschauen. PROMEDICA PLUS arbeitet ausschließlich und ganz transparent mit seinem Mutterunternehmen, dem europäischen Marktführer PROMEDICA24 – „Alles aus einer Hand“. Sämtliche Betreuungs- und Pflegekräfte sind legal beschäftigt, bekommen den Mindestlohn, bezahlen ihre Sozialabgaben, sind versichert und arbeiten im Rahmen des europäischen Dienstleistungsrechts. Auf diese Weise helfen wir Ihnen, die Alternative zu Betreutem Wohnen, Pflege oder Alten- heim wirklich fachgerecht, menschlich und rechtlich sicher zu gestalten. Unsere Betreuungskräfte unterstützen den Hilfebedürftigen rund um die Uhr im kompletten Alltagsleben. Sie fungieren dabei nicht nur als Haushaltshilfen, sondern kümmern sich auch um die Grundpflege – die Körperhygiene, Ihre Mobilität und um eine gesunde Ernährung. Für die medizinische Behandlungspflege arbeitet PROMEDICA PLUS eng mit den örtlich zugelassenen Pflegediensten zusammen.

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung – Tel. 07432 171 999